Kosten

Haben Sie einen Pflegegrad (ehemals „Pflegestufe“), übernimmt die Pflegekasse folgende Kosten bei der Grundpflege und Nachbarschaftshilfe:

Sach- oder Kombinationsleistungen (mtl.):
Pflegegrad 1: 0,00€ bzw. 125,00€ aus Entlastungsbetrag nach § 45b
Pflegegrad 2: 689,00€
Pflegegrad 3: 1.298,00€
Pflegegrad 4: 1.612,00€
Pflegegrad 5: 1.995,00€

Geldleistungen (mtl.):
Pflegegrad 1: 0,00€ bzw. 125,00€ aus Entlastungsbetrag nach § 45b
Pflegegrad 2: 316,00€
Pflegegrad 3: 545,00€
Pflegegrad 4: 728,00€
Pflegegrad 5: 901,00€

Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI): 1.612 € pro Jahr
bei stundenweiser  Betreuung
Betreuungsleistungen (§ 45b SGB XI): 125€ pro Monat

Kosten für ärztlich verordnete Behandlungspflege werden i.d.R. von Ihrer Krankenkasse übernommen.
Zu Beginn der Behandlung wird die Verordnung durch die Diakoniestation an die Krankenkasse zur Genehmigung zugesandt. Sie selbst, wie auch wir als zuständiger ambulanter Pflegedienst erhalten von der Krankenkasse eine schriftliche Zusage oder Absage (mit Begründung).

Bei privatversicherten Patienten rechnen wir direkt mit Ihnen ab.

Selbstverständlich können Sie bei uns alle Leistungen auch auf Selbstzahler-Basis  in Anspruch nehmen.

Damit Sie vorab wissen, welche Kosten auf Sie zukommen, erstellen wir Ihnen gerne ein für Sie individuelles und unverbindliches Angebot.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Michaela Klein, Verwaltungsleiterin
oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Diakoniestation Bottwartal