Sommeressen in der Ziegelhütte

Bevor die Sommerferien und damit auch die Urlaubssaison für den ein oder anderen Mitarbeiter beginnt, feiert die Diakoniestation Bottwartal jedes Jahr im Rahmen aller Mitarbeiter das Sommeressen traditionell im Restaurant Ziegelhütte in Murr.

Bei strahlendem Sonnenschein und ausgelassener Stimmung genossen alle die leckeren italienischen Gerichte und man erzählte vom bevorstehenden Sommerurlaub.

Auch die ehemalige Pflegedienstleiterin Frau Elisabeth Nentwig schaute vorbei und berichtete von der neu angelaufenen Demenzgruppe in Murr.

Wir bedanken uns für den entspannten Abend, vor allem auch beim Team der Ziegelhütte und freuen uns auf das nächste Mal.

 

 

Bestnote bei der MDK Prüfung 2017

Am 24. Mai 2017 wurde die Diakoniestation Bottwartal e.V. wieder vom Medizinischen Dienst der Krankenkasse geprüft.
Begutachtet wurden neben den ärztlich verordneten Maßnahmen, die pflegerische Leistungen als auch die Dienstleistung und Organisation unseres Pflegedienstes.

Ergebnis: BESTNOTE, das bedeutet 1,0!

In diesem Rahmen möchten wir uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedanken, denn ein derart tolles Ergebnis erzielt man – neben zufriedenen Klienten – nur durch eine qualitativ hochwertige Arbeit in einem gut eingespielten Team.

Unser detailliertes Ergebnis können Sie hier nachlesen.

Wechsel in der Pflegedienstleitung

Nach über 20 Jahren in der Diakoniestation Bottwartal e.V. verabschiedeten wir am 31. März 2017 unsere Pflegedienstleiterin Frau Elisabeth Nentwig in den wohlverdienten passiven Teil der Altersteilzeit.

Im Namen des kompletten Teams möchten wir uns für Ihr Engagement, Ihren Ehrgeiz, die Station immer weiter voranzubringen und Ihr Einfühlungsvermögen, sowohl bei Mitarbeitern als auch bei unseren Klienten, bedanken.
Wie Friedrich Schiller sagte: Der Abschied von einer langen und wichtigen Arbeit
ist immer mehr traurig als erfreulich.
Trotzdem wünschen wir Ihnen für Ihre Zukunft nur das Allerbeste, viel Erholung und viel Erfolg bei Ihrem neuen Projekt, der Demenzgruppe in Murr.

li. neuer Pflegedienstleiter Herr Frank Bender, re. alte Pflegedienstleiterin Frau Elisabeth Nentwig
li. neuer Pflegedienstleiter Herr Frank Bender, re. alte Pflegedienstleiterin Frau Elisabeth Nentwig

Gleichzeitig begrüßen wir aber auch unserem neuen Pflegedienstleiter Herrn Frank Bender. Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Studium Pflegewissenschaft B.A. und vielen Berufsjahren war Herr Bender seit Januar 2016 als Pflegefachkraft in unserer Pflegegruppe in Steinheim angestellt und wurde nun seit Januar 2017 von Frau Nentwig auf die anspruchsvolle Position als Pflegedienstleiter vorbereitet.

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen Herrn Bender alles Gute!

 

 

Die Diakoniestation Bottwartal e.V. beim Neujahrs- und Neubürgerempfang in Oberstenfeld

Am 10. Februar 2017 fand zum zweiten Mal der diesjähriger Neujahrs- und Neubürgerempfang im Oberstenfelder Bürgerhaus statt.

Hier hatten alle Gäste und insbesondere die Neubürgerinnen und Neubürger die Gelegenheit, sich neben dem abendlichen Programm über das rege gesellschaftliche Leben in der Gemeinde zu informieren. Etliche örtlichen Vereine, Glaubensgemeinschaften und verschiedene weitere Institutionen präsentierten sich im Foyer des Bürgerhauses.

Auch die Diakoniestation war mit unserer Einsatzleiterin Frau Petra Weber und unser zukünftiger Pflegedienstleiter Frank Bender vertreten und standen gern für Fragen rund ums Thema häusliche Pflege und Nachbarschaftshilfe zur Verfügung.

Wir bedanken uns für das rege Interesse an unserem Stand und freuen uns auf das nächste Jahr!

Neujahrsempfang Oberstenfeld, li. Einsatzleiterin der Nachbarschafthilfe Frau Petra Weber, re. Herr Frank Bender aus der Pflegegruppe Steinheim
Neujahrsempfang Oberstenfeld, li. Einsatzleiterin der Nachbarschafthilfe Frau Petra Weber, re. Herr Frank Bender aus der Pflegegruppe Steinheim

Diakoniestation feiert 20-jähriges Jubiläum

Am 24. Oktober 2015 feierten wir unser 20-jähriges Jubiläum.

Murr Sozialstation Bottwartal 20 Jähriges Jubiläum Veranstaltung in der Oase in Murr
Mitarbeiterehrung (10 Jahre und länger)

Wir bedanken uns herzlich für das zahlreiche Erscheinen, die vielen Glückwünsche und großzügigen Spenden beim Gospelkonzert.

Ein besonderer Dank geht an all unsere Mitarbeiter/innen der Diakoniestation, die täglich eine großartige Arbeit leisten. Ohne deren Engagement und Leidenschaft könnten wir nicht auf 20 Jahre kompetente Pflege zurückblicken. Jeder Einzelne leistet einen wertvollen Beitrag, den wir sehr hoch schätzen und wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.